EythraCup

Der EythraCup wird seit 2016 als Wanderpreis ausgeschrieben  – in Angedenken an das Dorf Eythra, welches in den 1980-Jahren dem Braunkohletagebau Zwenkau weichen musste. Unser Verein entschied sich bewusst für eine Yardstickregatta, um zu ermöglichen, dass Jollen, Yachten und Katamare unterschiedlichen Klassen und Bauformen in einer Regatta gegeneinander segeln. Der EytraCup hat sich inzwischen zu einer festen Größe beim Segeln als Breitensport im Leipziger Neuseenland entwickelt. Besonders freut uns, dass Landrat Henry Graichen die Schirmherrschaft übernommen hat.

2016 – 2017 segelten die Teilnehmer in einer Gruppe. Der Sieger erhielt den handgefertigten Wanderpokal für jeweils 1 Jahr.

2018 Erweiterung auf zwei Gruppen, Gr. 1 Kielboote / Yachten, Gr. 2 Jollen / Katamare – 2. Wanderpokal

2019 Ausschreibung des Jugendwanderpokal

Seit 2020 3 Gruppen: G1: Kiel- und Kajütboote, G2: Jollen, Skiff mit YS kleiner 131, Katamarane, G3: Jollen, Skiff mit YS ab 131

Der Sieger einer jeden Gruppe erhält den jeweiligen Wanderpokal für 1 Jahr, jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde

6. EythraCup 09. Juli 2022 – Anmeldung unter https://manage2sail.com/e/EythraCup2022